10. Februar 2010
Benefizabend für das Kosovo Projekt des Stiftes Melk.
Ein Benefizabend organisiert von den Grünen Melk in Zusammenarbeit mit dem Stift Melk.

"Hader liest Bernhard
Kammerer spielt Satie"

In gewohnter "Hadermanier" las Josef Hader an diesem Benefizabend Texte von Thomas Bernhard.
Musikalisch begleitet wurde er von Johannes Kammerer am Klavier.

Dank dem Kartenerlös von 350 begeisterten Besuchern und dem Buffeterlös kamen € 6.500
für das "Kosovo-Projekt", initiert von Pater Karl Helmreich, zusammen.

 

.

copyright Stift Melk, Foto Herbert Ziehaus

Hader liest Bernhard, Kammerer spielt Satie