Hinweise für Ihren barrierefreien Besuch


 

Sehr geehrte Stiftsbesucherinnen und Stiftsbesucher!
Wir bitten Sie, sich bei Fragen zur Barrierefreiheit telefonisch (+43 (0)2752 555 232 oder auch per e-mail vorab zu melden.

 

Wo parken:
Rollstuhlfahrer, Kinderwagen:
Behindertenparkplätze sind am großen Stiftsparkplatz (Braune Wegweiser) vorhanden. Eine Liftanlage führt auf das untere Niveau und ermöglicht somit einen barrierefreien Zugang bis in das Stiftsgebäude

Stark gehbehinderte Personen:
Für stark gehbehinderte Personen ist die Zufahrt zum kleinen Stiftsparkplatz  (Abt Berthold Dietmayr Str. 2) möglich. Hier steht ein Behindertenparkplatz zur Verfügung oder die Möglichkeit Gäste stiftsnah aussteigen zu lassen.


Rollstuhl ausborgen:

Es gibt Rollstühle die gegen Vorreservierung und je nach Verfügbarkeit kostenlos ausgeborgt werden können. Die Rollstühle sind bei der Kassa abzuholen und auch zurückzubringen.

 

Stiftsbesichtigung:
Es gibt Bereiche im Stift Melk, wo der Zugang nicht barrierefrei umgebaut werden kann. Mit Hilfe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es aber möglich über andere Wege – die meist nicht öffentlich zugänglich sind - alle für den Tourismus geöffneten und im Eintrittspreis inkludierten Bereiche zu besichtigen. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiterinnen der Information (erster Innenhof links), wenn Sie einen Rollstuhlfahrer/Rollstuhlfahrerin oder stark gehbehinderte Personen in der Gruppe haben.
Kaiserstiege / Zugang zum Stiftsmuseum: Treppe, barrierefrei durch Lift (bitte klingeln)
Bibliothek: Wendeltreppe führt in die Kirche, barrierefrei durch Lift (nicht direkt bei Wendeltreppe, bitte Aufsicht informieren)
Ausgang aus der Stiftskirche: über Kolomanihof, barrierefrei über Kreuzgang (bitte Aufsicht informieren)

 

Stiftspark:
die Kieswege sind mit Rollstuhl (Ausnahme Elektrorollstühle) befahrbar. Bei schwereren Rollstühlen besteht die Gefahr im Kies stecken zu bleiben.
Pavillon: Zugang über Treppe – leider kein barrierefreier Zugang möglich

 

Nordbastei:
barrierefreier Zugang gegeben
Kleiner Barockkeller: Zugang über Treppe, barrierefreier Zugang über Lift möglich, bitte bei Kaiserstiegenlift läuten oder bei der Information anmelden.

 

Behindertengerechte WC Anlagen:
Toiletten vom großen Parkplatz kommend, neben Restaurant
Toiletten im Torwartlhof (1. Innenhof)
Toiletten neben Kaiserstiege


Restaurant: barrierefrei

 

Eintrittspreise:
€ 10,50 ohne Führung / € 12,50 mit Führung
Freier Eintritt für eine im Ausweis vermerkte Begleitperson.