JOSEF FRANK (1944)

 

Schon in der Schule beschäftigte ich mich gerne mit dem Zeichnen. Das Talent habe ich von meinem Vater Adolf Frank (1885) geerbt. Von ihm existieren noch besonders schöne Zeichnungen aus seiner Schulzeit, ebenso ist noch ein Skizzenheft meines Großvaters Josef Frank (1846) vorhanden, das ich immer wieder gerne mit großer Freude ansehe.

Als Kaufmann in der Modebranche hatte ich immer schon mit Kreativität zu tun.

Ein Schulfreund gab mir den Rat mit dem Malen anzufangen und weckte so die Liebe zu Bildern in mir.

Es folgten Kurse bei namhaften Künstlern wie Vogel, Almbauer, Korab, Hammerstiel und Kastner.
Mit der Zeit wurde es eine Leidenschaft, mit dem Pinsel auf Reisen zu gehen.
Nicht die genaue Abbildung ist mein Ziel, sondern das auf das Wesentliche Reduzierte ist für mich wichtig, das, worüber das Auge und das Herz sich erfreuen.
Vom ersten Pinselstrich auf dem weißen Blatt bis zum letzten Farbtupfer kann es manchmal sehr spannend sein.

Josef Frank
Hauptplatz 58
3040 Neulengbach
Tel.: +43 (0)2772 52329

E-Mail: josef@frank-mode.at

 

 

Ausstellungen

1996 Tulln, Messegelände

1998 Neulengbach, Gerichtsgebäude

2000 St. Pölten, Bistumsgebäude - Kunst & Kultur

2000 Neulengbach, Lengenbachersaal - Stadterhebung

2003 St. Pölten, Bistumsgebäude - Kunst & Kultur

2004 St. Pölten, Bistumsgebäude - Kunst & Kultur

2004 Neulengbach, Lengenbachersaal - WIR-Region

2008 Neulengbach, Kriegerpark

2009 Neulengbach, Kulturvereinigung - Museum Region Neulengbach

2009 Neulengbach, Kriegerpark

2010 Kirchstetten, Kulturkreis - Galerie M

2010 Neulengbach, Raiffeisenbank Wienerwald

2011 Langenargen am Bodensee / D, Buch Kunst Galerie-Jäger

2014 Neulengbach, Lengenbachersaal

2014 Stift Melk, Säulenhalle

Kalender

2011 Blumenkalender

2012 Blumenkalender

2013 Wachaukalender

2014 Neulengbachkalender