Krippe in der Säulenhalle des Stiftes Melk

Die lebensgroßen Krippenfiguren wurden von Kindern mit Hilfe ihrer Eltern und Großeltern
an den Samstagen im Advent nach und nach bemalt.
Die fertige Krippe ist nun im Säulenraum des Stiftes Melk aufgestellt und noch
bis 6. Jänner täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr zu besichtigen.